E-Learning bei Beiersdorf

Die Beiersdorf AG ist ein börsennotierter weltweit tätiger deutscher Konsumgüterkonzern mit über 19.000...

LMS-Auswahl für Hapag-Lloyd

Hapag-Lloyd ist eine der weltweit führenden Linienreedereien mit rund 12.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in 127...

Rückblick Congenius Fachtagung 2018

Am 18.9.2018 fand zum 4. Mal die E-Learning Excellence Fachtagung von Congenius in Hamburg statt.  Die Nachfrage nach...
intro

Architects of (E-)Learning Excellence

Je nach Wissensstand und Aufgabenstellung steigen wir von Congenius passgenau auf Ihrer Stufe der (E)-Learning Excellence ein und entwickeln Sie und Ihre Organisation schrittweise weiter. Wir gehen systematisch vor und nutzen etablierte Methoden und Verfahren, z.B. bei der Auswahl eines geeigneten LMS, der Entwicklung einer Blended-Learning-Strategie oder der Wirkungsmessung Ihrer Trainings- und Personalentwicklungsmaßnahmen. Unser Ziel ist Ihr Erfolg.

Dabei greifen wir sowohl auf über 18 Jahre praktische E-Learning Erfahrung zurück, kennen aber auch durch unsere Verbindung mit der Leuphana Universität Lüneburg die neuesten Entwicklungen aus der Wissenschaft.

Wir sind unabhängig von Softwareherstellern (Learning Management Systeme, Autorensysteme) und Anbietern von Standardcontent. Wir empfehlen Ihnen, was Ihr Problem löst und nicht, was wir „verkaufen“ müssen.

Gerne nutzen wir unser Kundennetzwerk (z.B. SCHMALZ) und verbinden Sie mit Firmen, die vielleicht schon einige Schritte weiter sind und über ihre Erfahrungen berichten möchten – auch über die Zusammenarbeit mit Congenius.

Unsere jährlich stattfindende (E-)Learning Excellence Fachtagung hat sich als Austauschplattform etabliert, auf der erfahrene Praktiker ihr Wissen mit Kolleginnen und Kollegen aus anderen Unternehmen teilen – auch und gerade solchen, die erst anfangen sich mit neuen Formen der Wissensvermittlung zu beschäftigen.

Quelle: HR Performance 6/2018, www.hrperformance-online.de.

Das sagen unsere Kunden:

Eckart Fischer, Leiter Wissenstransfer bei SCHMALZ:

„Unsere Zusammenarbeit war eine absolute Punktlandung: Startpunkt und Zeitplan, strategische Ausrichtung, die personelle Aufstellung auf Ihrer Seite, die Einhaltung aller Absprachen und Ziele, die Ergebnisse, Ihr persönliches Engagement, die sehr guten Marktkenntnisse. Einen besseren Partner hätten wir uns für die Startphase nicht wünschen können.“

Christine Schurzfeld, Chief Learning Officer von Beiersdorf:

„Beiersdorf ist führend in einem hochdynamischen, wettbewerbsintensiven, weltweiten Markt. Die Vermittlung von Wissen und das kontinuierliche Lernen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist eine wesentliche Voraussetzung zur Sicherung unseres langfristigen Erfolgs. Die Kompetenz und die Erfahrung von Prof. Groß und seinem Team machen sie zu geschätzten Partnern von Beiersdorf, um neue Wege des Lernens im Unternehmen zu etablieren.“

Petra Reiner, Head of Corporate HR von EGGER:

„Unser Ziel war es, die Entscheidung für ein LMS gemeinsam mit unserer internen IT sicher, nachvollziehbar und schnell zu treffen. Ohne die Erfahrung und das methodische Vorgehen von CONGENIUS hätten wir bis zur Entscheidung sicherlich mehr Zeit und interne Ressourcen benötigt.“

Uwe Karstens, Director Global Training bei Hapag-Lloyd:

„Die Berater von Congenius haben den Zuschlag für dieses Projekt erhalten, da sie unabhängig von Systemen und Anbietern agieren. Außerdem hat Congenius eine starke Marktkenntnis mit Blick auf Systemanforderungen und Anbieter und ein bewährtes Vorgehensmodell, mit dem wir schnell eine fundierte Entscheidung treffen konnten.“

Chantale Neubauer, Referentin People & Culture Development bei Nordex:

„Wir wollen bei Nordex keine E-Learning Insellösungen in den verschiedenen Ländern und Fachbereichen, sondern ein einheitlich auf Nordex abgestimmtes Learning Management System sowie auf Nordex zugeschnittene Prozesse. Mit CONGENIUS haben wir eine Beratung gefunden, die unabhängig ist, strategisch denkt und auch über die notwendige praktische Umsetzungserfahrung verfügt.“

 

 

Prof. Dr. Matthias Groß
Prof. Dr. Mathias Groß
Ingo Auhagen
Ingo Auhagen
Benny Schütz
Benny Schütz
Ilka Groß
Ilka Groß
Prof. Dr. Matthias Groß
Prof. Dr. Mathias Groß

Mathias Groß ist Professor für E-Business und Wissensmanagement an der Leuphana Universität Lüneburg und Gründer von Congenius. Er verfügt über 20 Jahre Erfahrung in der strategischen Beratung marktführender Unternehmen in den Bereichen (E)-Learning, Wissensmanagement und E-Business.

Mathias Groß hat an der RWTH Aachen und am MIT/USA Maschinenbau studiert und anschließend in Aachen promoviert. Er verbindet das wissenschaftlich Denkbare mit dem wirtschaftlich Machbaren und ist immer auf der Suche nach neuen Ideen und Lösungen. Seine unternehmerischen Erfahrungen bringt er u.a. auch ein als Business Angel in internetbasierte Unternehmensgründungen wie z.B. www.hoebu.de oder www.sugarshape.de.

Ingo Auhagen
Ingo Auhagen

Ingo Auhagen bringt über 15 Jahre E-Learning-Projekterfahrung in das Team ein. Die Bandbreite reicht von der konzeptionellen Beratung über das Projektmanagement bis zur Umsetzung von E-Learning-Content-Projekten. 

Ingo Auhagen hat einen Abschluss in Kulturwissenschaften von der Leuphana Universität Lüneburg und darüberhinaus einen weiterbildenden Studiengang in MultiMedia-Informatik erfolgreich absolviert. Für die Leuphana Digital School ist er in das Projektmanagement international verbreiteter MOOCS eingebunden.

 

Benny Schütz
Benny Schütz

Benny Schütz ist das „Master Brain“ hinter den Lern- und Wissensspielen von Congenius. Nach seinem Studium der Wirtschaftsinformatik an der Leuphana Universität Lüneburg war er mehrere Jahre als technischer Leiter in der Computerspiele-Industrie tätig.

Die entwickelten Spiele haben diverse Preise gewonnen – unter anderem den deutschen Entwicklerpreis im Jahre 2009. Benny ist darüberhinaus Gründer und Geschäftsführer der Softwareschmiede aheadware GmbH sowie Co-Founder des Internet Startups TBuddy (UG).

Ilka Groß
Ilka Groß
Ilka Groß ist das kommunikative Herz von Congenius. Bereits in ihrer Schulzeit hat sie Wintergärten über das Telefon verkauft und seit dieser Zeit keine Angst mehr vor der Kaltakquise. Sie hält aber auch dann den Kontakt zu unseren Kunden, wenn es mal gerade kein Projekt gibt. Sie organisiert unsere jährliche Fachtagung und betreut die Medien.
Vor Ihrer Zeit bei Congenius hat Ilka eine Ausbildung zur Industriekauffrau gemacht, bei Gruner+Jahr im Einkauf gearbeitet, eine Familie gegründet und drei Kinder großgezogen. Ihre Freizeit verbringt sie gerne mit Ihren Freundinnen auf dem Handballfeld und kämpft dort für den TSV Bardowick.

Kunden

BDF_Logo
BDF_Logo

Analyse der Lernkultur (Learning Culture) bei Beiersdorf und Ergänzung um zeitgemäße Elemente.

Mehr Informationen gibt es hier.

logo_HLAG
logo_HLAG

Auswahl eines Learning-Management-Systems (LMS).

Mehr Informationen gibt es hier.

Logo AOK Verlag
Logo AOK Verlag

Begleitung bei der Entwicklung der E-Learning Strategie sowie der Auswahl eines Learning Management Systems (LMS) und eines Autorensystems.

Hauni-Logo
Hauni-Logo

Es geht auch so – preiswerte Erstellung eines WBT zum Thema INFORMATIONSSICHERHEIT gemeinsam mit Studierenden (mit Articulate, ohne Drehbucherstellung); Auslieferung über moodle-LMS

Logo Schmalz
Logo Schmalz

Integration von Digital Learning in das Wissensmanagement von SCHMALZ

Das Fazit des Projektleiters seitens SCHMALZ, Herrn Eckart Fischer (Leiter Wissenstransfer) über die Zusammenarbeit mit Congenius:

„Unsere Zusammenarbeit war eine absolute Punktlandung: Startpunkt und Zeitplan, strategische Ausrichtung, die personelle Aufstellung auf Ihrer Seite, die Einhaltung aller Absprachen und Ziele, die Ergebnisse, Ihr persönliches Engagement, die sehr guten Marktkenntnisse. Einen besseren Partner hätten wir uns für die Startphase nicht wünschen können.“

Ausführlicher Referenzbericht unter News

fritz_egger_logo
fritz_egger_logo

Entwicklung der Blended Learning Strategie für die Einführung der neuen Kollektion und Auswahl des Learning-Management-Systems

EGGER ist das führende Unternehmen für Lösungen rund um das Leben und Arbeiten mit Holz in Europa. Über 7.000 Mitarbeiter entwickeln, produzieren und vertreiben Produkte aus Holz im Stammwerk in St. Johann, Österreich, sowie in 16 weiteren Werken in ganz Europa.

Hubert Höglauer, Leitung Marketing EGGER Gruppe:

„Dank der Beratung und operativen Unterstützung von Prof. Groß und seinem Congenius Team konnten wir in kurzer Zeit ein für unsere Branche bisher einmaliges Paket an digitalen Vermittlungsangeboten konzipieren und umsetzen, welche die Innovationsführerschaft von EGGER auch in diesem Bereich weiter festigen wird.“

Petra Reiner, Head of Corporate HR von EGGER:

„Unser Ziel war es, die Entscheidung für ein LMS gemeinsam mit unserer internen IT sicher, nachvollziehbar und schnell zu treffen. Ohne die Erfahrung und das methodische Vorgehen von CONGENIUS hätten wir bis zur Entscheidung sicherlich mehr Zeit und interne Ressourcen benötigt.“

Logo Nordex
Logo Nordex

Einführung von E-Learning, Auswahl und Einführung LMS, Integration in die Organisation, Erstellung der Learning Business Processes

Die Nordex SE ist ein börsennotiertes Unternehmen der Windenergiebranche mit Zweigniederlassungen und Tochtergesellschaften in 19 Staaten und über 4.000 Mitarbeitern weltweit.

„Mit CONGENIUS haben wir eine Beratung gefunden, die unabhängig ist, strategisch denkt und auch über die notwendige praktische Umsetzungserfahrung verfügt“, Projektleiterin Chantale Neubauer, Referentin People & Culture Development

Logo ACO
Logo ACO

E-Learning Einführungsberatung, Beratung bei der Auswahl des LMS und des Autorensystems, Drehbucherstellung

ACO ist ein familiengeführter Hersteller von Bauelementen für den Tiefbau, Hochbau, Garten- und Landschaftsbau, die Haustechnik, die Abwasserbehandlung und landwirtschaftliches Bauen. Die Gruppe beschäftigt 3.800 Mitarbeiter in mehr als 40 Ländern weltweit (Stand März 2014).

Grande_complication_42500
Grande_complication_42500

Consulting und Produktion (Produktschulungen, Sales Games, Wissensspiele), Learning Analytics (KPIs, Reporting, Analytics)….für eine Hersteller von Luxusprodukten.

logo VOSS
logo VOSS

Beratung von VOSS Automotive bei der Auswahl des Anbieters für Compliance Online-Schulungen

expert
expert

„Prof. Groß begleitet uns von Beginn an zum Thema E-Learning – von der Einführungsberatung über Konzeption und Produktion von Lerninhalten bis zu innovativen Methoden der Evaluierung (Learning Analytics). Ohne ihn wären wir nicht dort, wo wir heute stehen.“

Dr. Stefan Müller, Vorstand expert AG

tchibo_logo_neu
tchibo_logo_neu

Entwicklung der E-Learning Roadmap für Tchibo Vertrieb Depot

2000px-Intersport-Logo.svg
2000px-Intersport-Logo.svg

„Prof. Groß und seine Mannschaft haben uns von der Einführungsberatung bis zur Umsetzung kompetent und professionell unterstützt. Wir haben damit gemeinsam die Basis geschaffen, um E-Learning und Blended-Learning dauerhaft bei Intersport zu etablieren.“

−Thomas Danner, Intersport Deutschland eG −
Bereichsleiter IT Mitgliedersysteme und Mitglied der Geschäftsleitung

Logo Consors
Logo Consors

Entwicklung der Strategie für den Wissensbereich der Website der Consorsbank.

Logo hagebau
Logo hagebau

E-Learning Einführungsberatung

Erstellung Kassenschulung

Logo Hoerbiger
Logo Hoerbiger

Konzeption und Produktion von E-Learning Anwendungen, Integration von Online-Umfragen direkt in die Kurse, Auswertung und Visualisierung über ein Business Intelligence Tool von Microsoft

Logo Olympus Surgical
Logo Olympus Surgical

Begleitung bei der Erstellung der Global Learning Vision 2020

logo D+H
logo D+H

Begleitung bei der Einführung von E-Learning, Auswahl LMS, Auswahl Autorensystem