Wer vorsieht, ist Herr des Tages

Johann Wolfgang von Goethe

MEHR ERFAHREN

Schritt für Schritt zur (E-)Learning Excellence

Die Ausgangslage in den Unternehmen ist sehr unterschiedlich.
Sie haben vielleicht noch keine Erfahrung mit dem Einsatz von E-Learning und suchen nun den richtigen Einstieg. Sie suchen Orientierung und Sicherheit für Ihre Entscheidungen. Ihr Ziel ist es, systematisch und strukturiert vorzugehen und damit der (E-)Learning Excellence Stufe für Stufe näher zu kommen….dann sollten Sie mit uns sprechen.

Vielleicht hat aber Ihr Unternehmen auch bereits in anderen Abteilungen Erfahrungen mit E-Learning (z.B. im Vertrieb) und Ihre Aufgabe ist es nun, diese Aktivitäten zu konsolidieren und z.B. in einer Akademie zu bündeln. Sie wollen Komplexität reduzieren, Doppelarbeit im Unternehmen vermeiden und Kompetenzen bündeln….willkommen bei Congenius! Wir haben Erfahrungen im Umgang mit dieser Situation und entwickeln mit Ihnen pragmatische Lösungen.

Vielleicht sind Sie aber auch bereits (E-)Learning Profi, haben dutzende von Online-Kursen im Einsatz, tausende Nutzer (…und dennoch eine zu geringe Durchdringung?), eigene Produktionskapazitäten im Hause und sind ein gern gesehener Referent auf einschlägigen Kongressen. Und dennoch sind Sie unzufrieden und wollen besser werden: wie kann ich unserem Controller deutlich machen, dass unser 7-stelliges Budget nachweislich zum Unternehmenserfolg beiträgt? Sind Trends wie Social Learning, Mobile Learning, Massive-Open-Online-Courses (MOOC), Tin Can, Micro Learning etc. für uns inhaltlich und wirtschaftlich sinnvoll? Wie sieht unsere Global Learning Strategy 2020 aus?…….Wir beschäftigen uns mit all diesen Fragen und freuen uns auf anspruchsvolle Diskussionen und Consulting-Projekte mit Ihnen.

Excellence

Wir sind anders.

Das besondere an der Vorgehensweise von Congenius ist, dass für uns bereits von Beginn an die Wirkung aller (E-)Learning-Maßnahmen mit bedacht wird. Mit uns werden Sie kein teures mediales (Stroh-)Feuerwerk abbrennen und damit eine für Ihr Unternehmen sinnvolle Methode für eine lange Zeit begraben.
Muß es ein aufwendiges, interaktives WbT sein, oder sind zwei kurze Videos mit Lernerfolgskontrolle ausreichend? Muss es gleich ein Serious Game sein, oder reichen Gamifikation-Elemente, um die Attraktivität für die Nutzer zu erhöhen? Muss es ein kommerzielles LMS sein, oder passt auch eine Open Source Lösung?

Bei aller Begeisterung für das Thema E-Learning verlieren wir den wirtschaftlichen Erfolg, den diese Methode für Ihr Unternehmen haben muss, nicht aus den Augen.

Der Einstieg

Der Einstieg in neue Lernwelten ist vergleichbar mit dem Bau eines Hauses – zumindest dann, wenn Sie nicht nur einen Testballon steigen lassen möchten. Sie benötigen ein stabiles Fundament (z.B. die technische Infrastruktur), eine filigrane und dennoch tragfähige Struktur (z.B. Ablauf-und Aufbauorganisation) und natürlich eine auf Ihre Situation zugeschnittene Inneneinrichtung (=> Lerninhalte, Medialität, Vermittlungsformate etc.).

Themen wie Zielgruppen, Inhalte und Vermittlungsformate liegen natürlich auf der Hand. Gerne vernachlässigt aber ebenso wichtig sind allerdings auch die Bausteine Infrastruktur, Organisation und Governance (Datenschutz, Datensicherheit, Betriebsvereinbarungen etc.).

Unsere Einführungsberatung beginnt mit einem Workshop bei Ihnen vor Ort. Gemeinsam mit Ihnen erstellen wir eine Roadmap über die Schrittfolge zur Ihrer unternehmensspezifischen (E-)Learning Excellence – einschließlich den zu erwartenden Investitionen.

Referenzen

Danke!

Dies sind einige Unternehmen, die uns ihr Vertrauen geschenkt haben. Mit vielen haben wir langjährige Partnerschaften………………Join our network!